24.07.2014

Neues aus der Branche!

 

Image Access GmbH stellt gemeinschaftlich mit der SMA Electronic Document GmbH die Kunden- und Produktbetreuung für die insolvente ProServ GmbH sicher

 

Nach der Insolvenz der ProServ GmbH stellt Image Access den Kunden- und Ersatzteilservice für die Großformatscanner- und die Mikrofilm-Sparte weiterhin sichern.

Die Sparte Großformatscanner mit der Produktreihe ScannTECH 40x, 60x und 80x ist eingestellt.

Für den technischen Support der über 100 im Feld installierten Scanner zeichnet ab sofort der langjährige Systempartner der Image Access GmbH, die SMA Electronic Document GmbH, Wölfersheim die Verantwortung. SMA hat detaillierte Kenntnisse über die Produkte der Firma ProServ und ist selber seit den späten 80er Jahren im Bereich von Großformatscannern international tätig. Für technische Auskünfte und Supportanfragen steht die SMA unter proserv@sma-edocument.com oder telefonisch unter 0 60 36 - 989 30 10 zur Verfügung.

In der Sparte Mikrofilmkameras wird die Produktion der Modellreihe PS2002 weiter geführt. Sowohl gleichbleibend hohe Qualität als auch Produktinnovation ist damit gewährleistet.

Der Vertrieb findet gemeinschaftlich durch die SMA & Image Access statt. Beide stimmen sich hierbei über Projektschutzanfragen ab, um eine optimale transparente und faire Angebotssituation in den einzelnen Märkten sicher zu stellen.

Projektschutzanfragen können unter proserv@sma-edocument.com angefordert werden.

Für den technischen Support ist die SMA Electronic Document GmbH zuständig. Die SMA kann angesichts der langjährigen Erfahrungen in diesem Produktsegment einen optimalen Support für Vertriebspartner und Endkunden sicherstellen.